Skip to main content

Bosch Dampfgarer Vergleich – Ein Überblick der besten Dampfgarer

Bei einem Dampfgarer handelt es sich um Küchenzubehör für die warme Zubereitung von Speisen. Diese Zubereitungsmethode ist besonders schonend, da die Speisen, im Gegensatz zum Braten, gleichmäßiger von allen Seiten erhitzt werden, wie es beim Kochen der Fall ist, gleichzeitig jedoch keine wasserlöslichen Vitamine ausgeschwemmt werden. Darüber hinaus vermeiden Sie durch das Dampfgaren eine punktuell starke Erhitzung Ihrer Speisen, weshalb diese nicht an der Kontaktfläche zu mehreren 100°C heißem Kochgeschirr zerstört werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie großteils oder vollkommen auf die Verwendung von Fett verzichten können. Damit Sie jedoch die Möglichkeit haben Ihre Speisen auf die bestmögliche Art zuzubereiten, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie ein hochwertiges Markengerät erwerben. Ein Bosch Dampfgarer ist hierfür eine sehr gute Wahl.

Bosch Kombi Dampfgarer – Funktion und Features

Die Geräte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Vor allem Bosch Dampfbacköfen gibt es in mehreren Ausführungen, sodass Sie die Möglichkeit haben das ideale Modell für Ihre Küche auszuwählen. Bei den meisten Geräten handelt es sich um Bosch Kombi Dampfgarer, welche neben der Dampfgarfunktion noch weitere Zubereitungsformen ermöglichen.

Die Kombination mit einem Backofen spart Platz und erlaubt es besonders abwechslungsreich Speisen zuzubereiten. Zusätzlich ermöglicht es ein Bosch Kombi Dampfgarer zunächst das Essen bis zum Kern gleichmäßig auf die richtige Temperatur zu bringen. Dadurch können Sie Speisen perfekt zubereiten, anstatt die Wahl zwischen einem durchgegarten Äußeren und einem rohen Innern oder einem garen Innern und einem ausgetrockneten Äußeren zu haben.

Dies ist vor allem bei Fleisch wichtig, da dieses besonders sensibel gegenüber falscher Zubereitung ist. Besonders wenn das Innere mancher Fleischsorten nicht richtig erhitzt wird, können gefährliche Krankheitserreger überleben. Nachdem Sie bei Ihren Speisen den richtigen Garpunkt erreicht haben, ermöglicht es der Bosch Dampfbackofen eine schön braune und angenehm knusprige Kruste zu erzeugen.

Dafür ist jedoch von entscheidender Bedeutung, dass das Gerät ausreichend leistungsstark ist. Dies ist bei einem Bosch Dampfbackofen durchaus der Fall. Viele andere Geräte, vor allem solche, die nicht explizit als Ofenkombination ausgeschrieben sind, sind weniger leistungsstark. Dadurch lässt sich das Essen zwar gut dampfgaren, jedoch nur unzureichend backen.

Bosch bietet in diesem Bereich lediglich den CDG634BS1 Kompaktdampfgarer mit einer Anschlussleistung von 1.900 W an. Alle übrigen Modelle aus dem aktuellen Sortiment besitzen eine Anschlussleistung von 3.300 W oder 3.650 W und sind somit sehr gut zum Backen ausgestattet.

Die Energieeffizienzklasse sämtlicher Geräte ist entweder A+ oder A, was von einem guten Verhältnis zwischen der Stromaufnahme und der Leistung des Gerätes zeugt. Alle Modelle sind zum Einbau in eine entsprechende Nische der Küchenmöbel gedacht.

Je nach Modell ist das Gehäuse in Edelstahl, schwarzer oder weißer Optik erhältlich und passen somit in jede übliche Kücheneinrichtung. Die Bedienung erfolgt bei älteren Modellen noch mit Drehreglern. Die Geräte aus der aktuellen Serie werden nur noch über einen Touchscreen bedient.

Ein besonders herausragendes Merkmal mancher Bosch Kombidampfgarer ist die Home Connect Funktion. Sie ermöglicht die ferngesteuerte Bedienung des Gerätes, sowie weiterer Haushaltsgeräte des Herstellers über eine App. So verpassen Sie nie den idealen Garpunkt.

Vor- und Nachteile eines Bosch Dampfgarer

Vorteile:

  • schonende Zubereitung von Speisen
  • leistungsstarke Bosch Kombi Dampfgarer ersetzen einen Backofen
  • gute Energieeffizienz
  • vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten durch Bosch Dampfbacköfen
  • einfache Bedienung über Touchscreen oder die Home Connect App
  • Temperatursensoren und Backthermometer
  • vielfältige Optik passend zu jeder Küche

Nachteile:

  • reine Bosch Dampfgarer sind relativ leistungsschwach

Erfahrungsberichte

Die Kundenbeinungen zu jedem Bosch Kombi Dampfgarer sind durchweg positiv. Der üblichen Bewertung nach erhalten alle Geräte 5 oder 4 Sterne. Vor allem die intuitive Bedienung wird sehr gelobt. Auch die Hilfestellung durch die Assist Funktionen werden als eine der positivsten Eigenschaften angesehen.

Weiterhin werden die eingebauten Messinstrumente zur Überwachung der Temperatur im Gerät selbst und Backthermometer für die Speisen, die gerade zubereitet werden gelobt.

Kritik ist nur sehr vereinzelt zu finden. Eine einzelne Kundenmeinung kritisierte den Geräuschpegel. Da sich die einzelnen Modelle von Bosch Kombi Dampfgarern sehr stark ähneln, ist die Auswahl vor allem eine persönliche Entscheidung.

Auch preislich liegen die meisten Modelle sehr nah beieinander. Lediglich die Home Connect Funktion macht einen größeren Unterschied beim Preis, jedoch sind die Vorteile entsprechend groß.

Die Modelle CSG656RS6, CSG656RW6, CSG656RB6 und vor allem HSG636XS6 sind deshalb als die aktuellen Spitzenmodelle anzusehen.

Der Serie 8 CSG656RB6 Vulkan Schwarz Kompaktdampfbackofen ist an dieser Stelle besonders hervor zu heben, da er zusätzlich mit dem reddot Design Award 2016 ausgezeichnet wurde.